Syrische Armee befreit Maskanah- ISIS aus Aleppo vertrieben

Syrische Armee befreit Maskanah- ISIS aus Aleppo vertrieben
Ende März hatten syrischen Regierungstruppen die Stadt Deir Hafer in der Provinz Aleppo unter ihre Kontrolle gebracht; Sonntag konnten weitere Städte und Infrastruktur erobert werden
Nach Angaben der syrischen Newsagentur Sana haben syrische Armee-Einheiten am Sonntag die strategisch bedeutende Stadt Maskaneh sowie weitere Städte Einrichtungen zurückerobert. Die Terrormiliz ISIS sei damit aus Aleppo vertrieben.

Eine militärische Quelle habe der Agentur mitgeteilt, dass die Einheiten der Armee wieder volle Kontrolle über Wasseranlagen sowie die großen Stromerzeuger von al-Khafseh östlich von Aleppo erlangten und die Terrororganisation ISIS schwere Verluste in Personal und Ausrüstung erlitt.

Diese Operation in Maskanah wurde hauptsächlich von der Elite Tiger Einheit der syrischen Armee der durchgeführt, sie waren maßgeblich an der diesjährigen Offensive in Ost-Aleppo beteiligt.

Armeeeinheiten hatten intensive Operationen in Deir Error durchgeführt. Nach Angaben eines Sana-Reporters hatte es schwere Auseinandersetzungen mit ISIS-nahen Terrorgruppen gegeben, im Süden der Stadt.

In Homs feierten die Einwohner jüngst den Abzug der letzten Aufständischen aus der Stadt. Mit dem Vormarsch der syrischen Armee wächst die Hoffnung auf Befreiung auch unter den Menschen, die in den vom

Der Reporter fügte hinzu, dass die Zusammenstöße durch Luftangriffe begleitet wurden und bei Bombardierungen von ISIS-Versorgungswegen viele Terroristen getötet wurden.

Die Luftwaffe der Armee führte auch intensive Luftangriffe auf Stellungen von ISIS in den Bauernhöfen der al-Panorama, dem Gebiet von Kou'a al-Mayadin und der Umgebung von al-Tharda und al-Taim Ölfeld durch, mit schweren Verlusten in Ausrüstung in Personal der Terrormiliz.

quelle http://syriancivilwarmap.com/

Trends: # Krieg in Syrien
ForumVostok
MAKS 2017