Zwei Explosionen am Busbahnhof in Jakarta - Mutmaßlicher Selbstmordanschlag (FOTOS)

Zwei Explosionen am Busbahnhof in Jakarta - Mutmaßlicher Selbstmordanschlag (FOTOS)
Zwei Explosionen am Busbahnhof in Jakarta - Mutmaßlicher Selbstmordanschlag (FOTOS)
Am Mittwochabend hat sich eine Explosion an einem Busbahnhof in der indonesischen Hauptstadt Jakarta ereignet. Nach Angaben der Polizei kam dabei mindestens ein Mensch ums Leben. Zwei Polizeibeamte erlitten Verletzungen.

Gegen 21 Uhr Ortszeit haben Augenzeugen zwei Explosionen im Osten von Jakarta gehört. Diese sollen sich neben einer Haltestelle und einem Parkplatz für Motorräder ereignet haben.

Nach Angaben des Verkehrsunternehmens PT Trans Jakarta handelt es sich dabei um einen Selbstmordanschlag. Die Polizei bestätigte diese Informationen bislang nicht. 

Bisher gibt es keine weiteren Angaben zu den Explosionen. Internetnutzer posten Bilder vor Ort, auf welchen zerstörte Autos und Motorräder zu sehen sind.