Emmanuel Macron und Marine Le Pen gehen in Stichwahl - breite Unterstützung für Macron

Emmanuel Macron und Marine Le Pen gehen in Stichwahl - breite Unterstützung für Macron
Haben sich offenbar in der ersten Runde durchgesetzt: Emmanuel Macron und Marine Le Pen.
Die erste offizielle Prognose des Abends sieht Emmanuel Macron und Marine Le Pen vorn. Laut dem belgischen Sender BFMTV kommt Mactron auf 23,7 Prozent und Marine Le Pen auf 21,7 Prozent vorn. Weitere Details folgen auf RT Deutsch.

Es ist eine richtungsweisende Abstimmung für Europa: Frankreich bestimmt einen neuen Präsidenten. Und so wie es derzeit aussieht kommt es zu einer Stichwahl zwischen dem sozialliberalen Emmanuel Macron und der Rechtspopulistin Marine Le Pen vom Front National. Die beiden setzten sich offenbar im ersten Wahlgang gegen ihre neun Konkurrenten durch. Der zweite und entscheidende Durchgang findet am 7. Mai statt.