Der Colt sitzt wieder locker: USA als Kläger, Richter und Henker in Syrien

Der Colt sitzt wieder locker: USA als Kläger, Richter und Henker in Syrien
US-Präsident Donald Trump während seiner Stellungnahme zum Angriff der US-Armee auf Stellungen der syrischen Streitkräfte.
Nach dem Angriff des US-Militärs in Syrien äußerte sich US-Präsident Donald Trump. Demnach bestehe kein Zweifel daran, dass die syrische Regierung chemische Waffen eingesetzt habe. Laut Trump wurde der syrische Militär-Flughafen angegriffen, von dem der vermeintliche Chemiewaffen-Angriff ausging.

Dem russischen Verteidigungsministerium zufolge habe die syrische Luftwaffe jedoch ein Chemiewaffen-Lager der Terroristen getroffen. Offenbar hat die Trump-Regierung sich dazu entschlossen, nicht auf die Untersuchungsergebnisse der UN-Organisation für das Verbot von Chemiewaffen zu warten. 

Trends: # Krieg in Syrien
ForumVostok