Triff dich nicht mit Trump oder den Russen: Wachsende Paranoia in Washington

Triff dich nicht mit Trump oder den Russen: Wachsende Paranoia in Washington
Führende Demokraten haben den Vorsitzenden des Geheimdienstausschusses des US-Repräsentantenhauses, Devin Nunes, aufgefordert, sich wegen Befangenheit aus den Ermittlungen zu Donald Trumps mutmaßlichen Russland-Verbindungen herauszuhalten.

Der Republikaner sei nicht in der Lage, eine unabhängige und umfassende Untersuchung zu leiten, sagte Adam Schiff, der oberste Demokrat im Geheimdienstausschuss. Ähnlich hart wird der Schwiegersohn von Donald Tump, Jared Kushner, angegangen.

Es geht um ein Treffen zwischen Kushner und dem Chef der staatlichen russischen Vnescheconombank (VEB). Gegen die Bank hatte die Obama-Regierung 2014 Sanktionen verhängt. Manager der Bank hätten sich im Jahr 2016 mit Kushner getroffen, bestätigte die VEB am Montag. 

ForumVostok