icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Menschenrechtsorganisation: "Großbritannien finanziert folternden Sicherheitsapparat in Bahrain"

Menschenrechtsorganisation: "Großbritannien finanziert folternden Sicherheitsapparat in Bahrain"
Straßenkampf in Bahrain.
Insgesamt fünf Millionen Pfund habe sich Großbritannien die Ausbildung von bahrainischen Justiz- und Sicherheitsbeamten kosten lassen. Ein fragwürdiges Sponsoring, angesichts von Misshandlungen und dokumentierter Folter durch die bahrainische Polizei.

RT hat im britischen Außenministerium nachgefragt und wollte wissen, wie sich die Zusammenarbeit mit Bahrain rechtfertigen lässt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen