Politikwissenschaftler Lukjanow: "Wir sehen den Anfang einer neuen Weltordnung."

Politikwissenschaftler Lukjanow: "Wir sehen den Anfang einer neuen Weltordnung."
Fijodor Lukjanow, Politikwissenschaftler und Chefredakteur der Zeitschrift Global Affairs Russia.
RT Deutsch traf den Politikwissenschaftler und Chefredakteur der Zeitschrift Global Affairs Russia, Fijodor Lukjanow. Der Experte für geopolitische Fragen analysiert die derzeitigen Beziehungen zwischen Russland zu den USA, insbesondere im Hinblick auf den Machtwechsel im Weißen Haus. Wie wird sich die Welt durch Trump verändern?

Doch auch im Osten werden die Karten neu gemischt. China wächst immer mehr zu einem Machtfaktor heran. All das führt zu einer neuen Weltordnung, so Lukjanow.

ForumVostok