icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Exklusiv: Ich bin Euroskeptiker - und auch ein Revolutionär! Igor Dodon im Gespräch mit RT Deutsch

Exklusiv: Ich bin Euroskeptiker - und auch ein Revolutionär! Igor Dodon im Gespräch mit RT Deutsch
RT Deutsch war das erste Medium, das Igor Dodon interviewte, nachdem er in seinem Amt als Präsident Moldawiens bestätigt worden war. Er läutet eine neue Ära in den Beziehungen zu Russland ein und ist fest entschlossen, mit russischer Hilfe die Transnistrien-Frage zu lösen. Im Exklusiv-Interview erklärt er die Motive für seine Politik.

Kaum vom Westen wahrgenommen, wächst am europäischen Rand der Widerstand gegen die EU und NATO. Der bekennende Euroskeptiker und Russophile Igor Dodon hat große Ambitionen. Er will es vormachen, wie man pragmatische Beziehungen mit der EU pflegen kann und trotzdem im russischen Orbit bleiben. Kann er das schaffen?

Zunächst sollte man ihn besser verstehen. Im Interview mit RT Deutsch gibt er tiefe Einblicke in seine Gedankenwelt. Das Interview fand am 14. Dezember 2016 im Büro des einstigen Vorsitzenden der Sozialistischen Partei Moldawiens in Chisinau statt

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen