Krieg ist Frieden - Das Wording der Sicherheitspolitik

Krieg ist Frieden - Das Wording der Sicherheitspolitik
Auf die Worte kommt es an. Auch in deutschen Medien gibt es feste Sprachregeln wenn es um Krieg und Frieden geht.
Kommunikation ist bei sensiblen Themen wie Sicherheit und Verteidigung stets von größter Bedeutung. Besonders bei ausgewählten Schlagworten wie Engagement, Freiheit oder Demokratie ist daher Vorsicht geboten. Nicht immer ist das, was draufsteht, auch tatsächlich drin. Wir untersuchen das Wording der Sicherheitspolitik anhand der Fälle Kosovo, Libyen, Syrien und Ukraine.