Exklusiv-Interview mit Dmitri Peskow: „Berichte über Völkermord in Aleppo sind Unsinn“

Exklusiv-Interview mit Dmitri Peskow: „Berichte über Völkermord in Aleppo sind Unsinn“
Der Sprecher des russischen Präsidenten Wladimir Putin, Dmitri Peskow, war zu Gast bei RT um über die neusten Entwicklungen im Syrienkrieg zu sprechen. Ein weiteres großes Thema waren die zukünftigen Beziehungen zwischen Russland und den USA sowie Doping, die Situation in Europa und Russophobie, die Peskow als „offensichtlich“ und „professionell“ betrieben sieht.