Wladimir Putin vor Berlin-Besuch: "Die Länder hinter den Sanktionen wollen Russland eindämmen"

 Wladimir Putin vor Berlin-Besuch: "Die Länder hinter den Sanktionen wollen Russland eindämmen"
Als sich Wladimir Putin zum amerikanischen Geheimdienst NSA äußerte, fiel kurz der Strom aus. Der Präsident der Russischen Föderation nahm am Rande des BRICS-Gipfel Stellung zu den Vorwürfen, russische Geheimdienste wären für Einbrüche in Computer verantwortlich. Die Amerikaner, so Wladimir Putin, überwachen mit der NSA ohnehin die gesamte Kommunikation.