Israel: Rassistisches Regierungs-Video zur Landfrage löst Proteste aus

Israel: Rassistisches Regierungs-Video zur Landfrage löst Proteste aus
Eine Szene aus dem umstrittenen Video.
Das israelische Außenministerium hat mit einem fragwürdigen Clip über Landrechte weiteres Öl in das schwelende Feuer des Nahost-Konfliktes gegossen. Kritiker werfen dem Clip vor, rassistische Stereotype zu bedienen und die Geschichte zu verfälschen. RT-Reporterin Paula Slier über die Stimmungslage im Land.

ForumVostok