Erwischt: Britische Zeitung macht Russland für Rebellen-Angriff verantwortlich

Erwischt: Britische Zeitung macht Russland für Rebellen-Angriff verantwortlich
Wer braucht schon Fakten? Im Falle eines Angriffs von syrischen Dschihadisten auf Zivilisten hat der britische Independent die Tatsachen grob verdreht und machte Russland für die Opfer verantwortlich. Später ruderte die Zeitung zurück.

RT sprach mit dem syrischen Journalisten Harout Ekmanian, dessen Bericht die britische Zeitung gezielt verdreht hatte.