15 Jahre 9/11: Senat beschließt Gesetz gegen Saudi-Arabien

15 Jahre 9/11: Senat beschließt Gesetz gegen Saudi-Arabien
Wegen der Beteiligung saudischer Staatsbürger an den Angriffen vom 11. September 2001 ensteht in den USA eine harte politische Debatte. Gestern hat der US-Senat einen Gesetzesvorschlag genehmigt, mit dem Saudi-Arabien für seine mutmaßliche Verantwortung für die Anschläge angeklagt werden könnte. Das Weiße Haus will das Gesetz blockieren. Die Angst der Obama-Regierung: Die USA könnten selbst verklagt werden. RT berichtet ausführlich über die Debatte.