"Zeit für die Rente, NATO!" - Vor 67 Jahren wurde das westliche Militärbündnis gegründet

Flaggen vor dem NATO-Hauptquartier in Brüssel
Flaggen vor dem NATO-Hauptquartier in Brüssel
Vor 67 Jahren wurde in Washington die NATO gegründet. Als Legitimation, um von ihren Mitgliedsstaaten zu fordern, dass diese bis zu zwei Prozent ihres BIP für Verteidigung ausgeben, baut das Militärbündnis immer wieder Russland gezielt als Feindbild auf. Doch in weiten Teilen der Welt wird die NATO als Aggressor angesehen. RT blickt gemeinsam mit internationalen Gesprächspartnern zurück auf die Geschichte des äußerst fragwürdigen Geschäfts- und Machtbündnisses.