Machtkampf und Chaos in Libyen: Tobruk-Regierung weist UN-Einigungsplan zurück und IS expandiert

Machtkampf und Chaos in Libyen: Tobruk-Regierung weist UN-Einigungsplan zurück und IS expandiert
Der Machtkampf zwischen den zwei rivalisierenden Regierungen Libyens, in Tripoli und Tobruk, will kein Ende nehmen. Die international anerkannte Regierung in Tobruk hat am Montag einen Plan der Vereinten Nationen zur Bildung einer Einheitsregierung zurückgewiesen. Der ehemalige britische Botschafter zu Libyen Oliver Miles warnt im RT-Interview vor noch mehr Chaos angesichts der Expansion des IS.

comments powered by HyperComments