icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Erste Verdächtige zum A321 Attentat - Ägypten nimmt zwei Flughafenangestellte fest

Erste Verdächtige zum A321 Attentat - Ägypten nimmt zwei Flughafenangestellte fest
Zwei Angestellte des Flughafens Sharm el-Sheikh Airport sollen festgenommen worden sein, weil sie im Verdacht stehen, den Attentätern geholfen zu haben, zitiert die Nachrichtenagentur Reuters zwei Sicherheitsbeamte.

„17 Menschen werden festgehalten, zwei von ihnen stehen unter dem Verdacht demjenigen geholfen zu haben, den Sprengkörper im russischen Metrojet Flugzeug an Board zu bringen,“ sagte ein Sicherheitsbeamter des Flughafens, von dem der Airbus A321 am 31.Oktober startete.

Der Kogalymavia A321 Airbus stürzte am 31. Oktober über der Halbinsel Sinai in Ägypten ab. Alle 224 Menschen an Bord der Maschine wurden getötet, der Absturz mit den meisten Opfern in der modernen russischen Luftfahrt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen