Dopingskandal im russischen Sport? RT Exklusiv-Interview mit russischem Sportminister

Dopingskandal im russischen Sport? RT Exklusiv-Interview mit russischem Sportminister
Die Untersuchungskommission der Welt-Anti-Doping-Agentur (Wada) unter Leitung von Richard Pound hat ihren Sonderbericht zu angeblich umfassenden Dopingpraktiken im russischen Leichtathletikverband vorgestellt. Unter anderem wirft sie dem Anti-Doping-Labor in Moskau, dem Verband sowie der Anti-Doping-Agentur (Rusada) „inadäquate Tests“, Schmiergeldzahlungen und Druck auf „saubere Athleten“ vor. In einem Exklusiv-Interview mit RT nimmt der russische Sportminister zu den Vorwürfen Stellung.

comments powered by HyperComments