icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Tausende Muslime feiern Eid al-Adha in Moskauer Kathedralmoschee

Tausende Muslime feiern Eid al-Adha in Moskauer Kathedralmoschee
Tausende Muslime feiern Eid al-Adha in Moskauer Kathedralmoschee

Tausende von Muslimen feierten am 11. August das islamische Opferfest in Russland. Eid al-Adha, oder das "Fest des Opfers", ist der wichtigste Feiertag der Muslime und erinnert an die Bereitschaft Abrahams, einen seiner Söhne zu opfern, um Gott seinen Glauben zu beweisen. In Moskau fanden die Feierlichkeiten in der Kathedralmoschee statt. Auch in anderen Zentren des Islams in Russland, wie in Kasan, der Hauptstadt der Teilrepublik Tatarstan, wurden feierliche Gottesdienste abgehalten.

Mehr zum ThemaInmitten regionaler Spannungen: Über 2 Millionen Menschen begeben sich auf Pilgerreise nach Mekka

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen