icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

"Schwerer Schlag für fragiles Gleichgewicht": USA ziehen sich aus dem "Open Skies"-Vertrag zurück

"Schwerer Schlag für fragiles Gleichgewicht": USA ziehen sich aus dem "Open Skies"-Vertrag zurück
"Schwerer Schlag für fragiles Gleichgewicht": USA ziehen sich aus dem "Open Skies"-Vertrag zurück

Die USA wollen sich aus dem "Open Skies"-Vertrag zur Luftraumüberwachung zurückziehen. US-Präsident Donald Trump gibt Russland hierfür die Verantwortung. Moskau habe sich nicht an den Vertrag gehalten. Russland weist alle Vorwürfe zurück. RT Deutsch wirft einen kurzen Blick auf den Vertrag und erinnert, welche internationalen Abkommen die USA bereits zuvor einseitig gekündigt haben.

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen