icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Linken-Politiker Tavassoli zur Wahl des Thüringer Landeschefs: AfD wird CDU-Stimmverhalten ausnutzen

Linken-Politiker Tavassoli zur Wahl des Thüringer Landeschefs: AfD wird CDU-Stimmverhalten ausnutzen
Hamburger Linken-Politiker Bijan Tavassoli im Interview mit RT Deutsch
Mit einer relativen Mehrheit wurde Bodo Ramelow im dritten Wahlgang zum Ministerpräsidenten Thüringens gewählt. Über die sich daraus ergebenden Konsequenzen sprach RT Deutsch mit dem Hamburger Linken-Politiker Bijan Tavassoli.

Laut Tavassoli könnte die AfD bei den im nächsten Jahr anstehenden Neuwahlen davon profitieren, dass sich die CDU im dritten Wahlgang der Stimme enthalten hat und somit die Wahl Ramelows zum Ministerpräsidenten ermöglichte – trotz anderslautender Parteibeschlüsse.

Tavassoli kritisiert aber auch den Umgang der Thüringer Parteikollegen mit der AfD und wirft Ramelow vor, in den letzten Jahren eine neoliberale Politik betrieben zu haben, die sich von den etablierten Parteien nicht unterscheide. Es stelle sich die Frage, ob Ramelow wirklich die Prinzipien der Linken vertrete.

Folge uns aufRT
RT
Kriegstrauma loslassen lernen

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen