icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Hanau: Mehrere Tote durch Schüsse in Shisha-Bars

Hanau: Mehrere Tote durch Schüsse in Shisha-Bars
Polizisten haben einen der Tatorte abgesperrt.
Durch Schüsse sind im hessischen Hanau mindestens acht Menschen getötet worden. Das bestätigte inzwischen die Polizei Hanau. Sicherheitskräfte sind mit einem Großaufgebot vor Ort und fahnden nach den flüchtigen Tätern. An einem Tatort wurde eine Person festgenommen.

Die Hintergründe der Bluttat sind noch unklar. Nach einem Bericht des Hessischen Rundfunks wurde zunächst eine Shisha-Bar am Heumarkt in der Hanauer Innenstadt angegriffen. Augenzeugen sollen demnach von acht bis neun Schüssen berichtet haben. Danach sollen die Täter in die Karlsbader Straße im Stadtteil Kesselstadt gefahren sein. Dort soll dann erneut in einer Shisha-Bar geschossen worden sein. Auch hier soll es Tote gegeben haben. Die Polizei bestätigte die Angaben in dem Medienbericht zunächst nicht.

Eine mögliche dritte Schießerei in Lamboy bestätigte sich nicht. Die Polizei war zwar auch dort mit einem Großaufgebot vor Ort. Laut einem Sprecher der Staatsanwaltschaft sei dort aber niemand getötet worden.

Die Polizei sperrte den Tatort am Heumarkt weiträumig ab. Polizisten mit Maschinenpistolen sicherten die Umgebung ab. Menschen standen in der Nähe der mit Flatterband abgesperrten Bereiche, einige weinten.

Auf einem Foto aus dem Stadtteil Kesselstadt war ein mit Thermofolie abgedecktes Auto zu sehen. Neben dem Wagen lagen Glassplitter, dahinter eine tote Person.

Hanau: Mehrere Tote durch Schüsse in Shisha-Bars

An dem Tatort wurde laut Reuters ein Mann von Polizisten festgenommen und abgeführt.

Hanau: Mehrere Tote durch Schüsse in Shisha-Bars

Hanau liegt im Main-Kinzig-Kreis etwa 20 Kilometer östlich von Frankfurt am Main und hat etwa 100.000 Einwohner.

(rt/dpa)

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen