icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Kein Kleingeld mehr auf Wangerooge: Insel schafft Kupfermünzen ab (Video)

Kein Kleingeld mehr auf Wangerooge: Insel schafft Kupfermünzen ab (Video)
Auf Wangerooge klimpert es nicht mehr.
Man sagt zwar, Kleinvieh macht auch Mist, doch: Die Volksbank Jever schafft als letzte verbleibende Bank mit Schalter auf der Nordseeinsel Wangerooge die Ausgabe von 1-, 2- oder 5-Cent-Münzen ab. Begründung: zu teuer.

Etwa zehn Tonnen Kupfergeld musste die Bank bisher per Flugzeug zwischen Insel und Festland pro Jahr hin- und hertransportieren. Das kostete Personal und Geld.
Jetzt soll Schluss sein. Man nehme die Münzen weiter an, gebe aber keine neuen mehr aus, so Martin Schadewald, Vorstand der Volksbank Jever.

Für die Geschäfte auf der Insel bedeutet das entweder Preise auf- oder abrunden, oder Kleingeld horten. Begeistert ist jedoch keiner der Einzelhändler. Immerhin bleibt noch Zeit zum üben, bevor in der Saison 2020 die Touristen wieder da sind.

Mehr zum Thema - Florian Homm spricht Klartext: Von der schleichenden Abschaffung des Bargelds

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen