icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Live-Ticker zum CDU-Bundesparteitag: Kramp-Karrenbauer löst Merkel als Parteivorsitzende ab

Live-Ticker zum CDU-Bundesparteitag: Kramp-Karrenbauer löst Merkel als Parteivorsitzende ab
Am heutigen Freitag hat in Hamburg der Bundesparteitag der CDU begonnen. Am Nachmittag wurde über die Nachfolge von Angela Merkel als Parteivorsitzende entschieden. Die Delegierten entscheiden sich mit knapper Mehrheit für die Merkel-Vertraute Annegret Kramp-Karrenbauer.

18 Jahre stand Angela Merkel an der Spitze der CDU. Heute ist ihr letzter Tag im Amt, am Freitagnachmittag wird auf dem Bundesparteitag in Hamburg über ihre Nachfolge entschieden. Als Bundeskanzlerin bleibt sie vorerst im Amt.

Um ihre Nachfolge im CDU-Vorsitz bewerben sich Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer, der frühere Unionsfraktionsvorsitzende Friedrich Merz und Bundesgesundheitsminister Jens Spahn.

Favorisiert sind Kramp-Karrenbauer und Merz. Zwischen ihnen deutet sich eine knappe Entscheidung an. Jens Spahn gilt als Außenseiter. 

Auf dem Parteitag sind 1.001 Delegierte vertreten, dazu haben sich in den Hamburger Messehallen 1.500 Gäste eingefunden. 2.000 Journalisten sind akkreditiert. Auch RT ist live vor Ort:

  • 17:09 Uhr

    Mit der Wahl der Merkel-Vertrauten Annegret Kramp-Karrenbauer zur neuen CDU-Vorsitzenden ist der Hauptagenda-Punkt des CDU-Parteitages abgeschlossen. RT Deutsch beendet daher den Live-Ticker. Anbei noch die aktuellsten Reaktionen: 

  • 17:06 Uhr

    "Danke, vielen Dank" - Der Unterlegene Friedrich Merze wird mit Standing-Ovations am Rednerpult empfangen. Er bedankt sich bei seinen Unterstützern und bittet diese, "die volle Unterstützung" nun der neuen Parteivorsitzenden Kramp-Karrenbauer zu geben.

  • 16:59 Uhr

    Unter dem Jubel der Delegierten stellt sich die neue Parteivorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer ans Rednerpult und erklärt, dass sie die Wahl annimmt.Angela Merkel derweil:

  • 16:55 Uhr

    Die Entscheidung ist gefallen:

    Annegret Kramp-Karrenbauer ging aus der Stichwahl als Siegerin hervor. Die 56-Jährige ist damit die neue CDU-Vorsitzende. Sie erhielt 51,75 Prozent der Stimmen.

  • 16:44 Uhr

    Der Wahlgang wurde soeben beendet. Nun beginnt die Auszählung der Stimmen, solange ist der Parteitag unterbrochen. Die ersten Delegierten verlassen bereits den Saal, um etwas zu Essen oder mit Kollegen zu sprechen.

  • 16:38 Uhr

    Die Einsammlung der Stimmen hat begonnen.

  • 16:28 Uhr

    Jetzt werden die Stimmzettel für den zweiten Wahlgang verteilt, allerdings wird moniert, das nicht genügend Stimmzettel verteilt wurden:

  • 16:18 Uhr

    Während die letzten Vorbereitungen für den zweiten Wahlgang laufen, lohnt sich ein Blick auf die Sponsoren des Parteitags:

  • 16:15 Uhr

    Es kommt zum zweiten Wahlgang. Gleich werden die Stimmzettel ausgeteilt.

  • 16:12 Uhr

    Stimmenverteilung im ersten Wahlgang: 

    AKK 450 (45,05 %)

    Merz 392 (39,24 %)

    Spahn 157 (15,72 %)

    999 abgebene Stimmen, alle gültig, keine Enthaltung

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen