"Westen hat Friedensordnung begraben" - Alexander Neu und Reiner Braun über die NATO (VIDEO)

"Westen hat Friedensordnung begraben" - Alexander Neu und Reiner Braun über die NATO (VIDEO)
Mattis begrüßt Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen im Pentagon, 20. Juni 2018
Anlässlich des Nato-Gipfels in Brüssel sprachen wir in Berlin mit Alexander Neu von der Partei DIE LINKE und dem Ko-Präsidenten des Internationalen Friedensbüros, Reiner Braun, über die Ursachen der globalen Aufrüstung und der Rolle Deutschlands in diesem Kontext.

Mehr zum Thema - Willy Wimmer: Trumps Forderungen auf dem NATO-Gipfel reißen die Fassade des Wertewestens nieder

Weltweit werden über 1,7 Billionen US-Dollar für Rüstung ausgegeben. Alle NATO-Länder sollen nach Wunsch der USA ihren Verteidigungshaushalt massiv erhöhen. Vor den Folgen der Aufrüstungsspirale warnen viele Politiker und Nichtregierungsorganisationen. RT Deutsch traf zwei Vertreter der Friedensbewegung in Berlin.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen