Obdachloser Henry aus Berlin: Job ist da - Jetzt sucht er eine Wohnung (Video)

Obdachloser Henry aus Berlin: Job ist da - Jetzt sucht er eine Wohnung (Video)
Freut sich über seinen neuen Job - Braucht aber dringend eine feste Bleibe: Henry.
Bereits zum dritten Mal berichtet RT Deutsch über Henry. Vor fünf Jahren verlor er Job und Wohnung. Vor einem Jahr bekam er vom Verein Little Home einen kleinen Wohncontainer aus Holz geschenkt. Nun hat er einen neuen Job - und sucht einen festen Wohnsitz.

Jetzt hat Henry eine weitere Chance bekommen in ein normales Leben zurückzukehren. Der Garten- und Landschaftsbauer Uwe Dziomba aus Berlin-Pankow hat Henry einen Job als Hilfskraft angeboten. Henry kann sein Glück kaum fassen, allerdings gibt es noch ein Problem: Henry braucht dringend einen festen Wohnsitz.

Mehr zum Thema: Leben in der Holzkiste - Ein Obdachlosenprojekt erobert Deutschland

Der Kölner Sven Lüdecke und sein Team haben den Verein Little Home gegründet und seitdem 44 Holzhütten an Obdachlose in sechs deutschen Städten verschenkt. Wegen der großen Nachfragen wollen sie expandieren und suchen dringend neue Mitarbeiter und eine Werkstatt in Berlin.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen