CSU-Parteitag in Nürnberg: Neue Harmonie zwischen Seehofer und Söder

CSU-Parteitag in Nürnberg: Neue Harmonie zwischen Seehofer und Söder
Die CSU-Alphatiere Horst Seehofer und Markus Söder üben sich in Harmonie
Kein Blatt Papier passt zwischen die beiden Widersacher der CSU. Am zweiten Tag des CSU-Parteitags in Nürnberg demonstrieren Parteichef Horst Seehofer und der designierte Ministerpräsident Markus Söder Geschlossenheit.

Seehofer wird als CSU-Parteichef bestätigt, während Söder fast einstimmig zum Spitzenkandidaten für die Landtagswahl 2018 gewählt wird. Für Söder steht fest: "Wir haben das Ganze nicht nur anständig, sondern, wie ich finde, perfekt miteinander für die Zukunft gestaltet".