Bundesaußenminister Gabriel im RT-Gespräch über Entspannungspolitik, Europa und „Nazis im Bundestag“

Bundesaußenminister Gabriel im RT-Gespräch über Entspannungspolitik, Europa und „Nazis im Bundestag“
Steuern wir auf eine neue Entspannungspolitik zwischen Deutschland und Russland hin? Sigmar Gabriel, Außenminister seit Anfang des Jahres, lässt zumindest im Gespräch mit RT Deutsch darauf hoffen. Auch seine Warnung vor „echten Nazis“ im Bundestag wird thematisiert.

Wie sich Europa in der Weltpolitik etablieren soll und wie man den Ausgleich zwischen einer werte- und interessenorientierten Außenpolitik erreicht, ist ebenfalls Thema im Interview mit RT Deutsch-Moderatorin Jasmin Kosubek.

Zum Thema - Mit RT Deutsch spricht man nicht: Spiegel Online belehrt Sigmar Gabriel

Auch eine sukzessive Aufhebung der Sanktionen ist mit einer Blauhelm-Aktion in der Ostukraine und einem Waffenstillstand gemäß dem Minsker Abkommen ist laut dem deutschen Außenminister möglich. 

Auch anschauen - Sigmar Gabriel exklusiv im RT Deutsch-Interview: Russland und Deutschland brauchen einander