Merkel heute im Live-Duell mit YouTube-Stars

Merkel heute im Live-Duell mit YouTube-Stars
Angela Merkel mit Google-Brille anlässlich eines Karrieretags für Mädchen im Kanzleramt; Berlin, Deutschland, 27. April 2016.
Angela Merkel geht mit der Zeit. Am Mittwoch um 13:30 Uhr stellt sie sich vier YouTube-Stars mit einer Fangemeinde von drei Millionen - nur einer davon befasst sich mit Politik - live im Stream. Eine Stunde lang dauert der Event unter dem Hashtag #DeineWahl.

Das durchschnittliche Alter der CDU-Mitglieder liegt bei 59 Jahren. Heute aber stellt sich Angela Merkel einer anderen Zielgruppe und begibt sich in den YouTube Space Berlin, um Wahlkampf via Livestream zu betreiben. Hierbei stellt sie sich den Fragen ausgewählter YouTube-Persönlichkeiten: MrWissen2go, ItsColeslaw, AlexiBexi und Ishtar Isik.

MrWissen2go, mit bürgerlichem Namen Mirko Drotschmann, ist ausgebildeter Journalist und befasst sich gerne mit aktuellen Themen. In seinem Ankündigungsvideo verweist er auch auf hausgemachte Erklärungsvideos zur CDU/CSU und Angela Merkel. MrWissen2go freut sich nach eigenen Angaben darauf, Merkel unbequeme Fragen im Live-Interview stellen zu können. 

Eine Stunde lang wird die Bundeskanzlerin sich den Fragen der Netz-Stars stellen. Dabei hat jede der vier Netz-Persönlichkeite zehn Minuten Zeit, um Merkel zu befragen. Alle vier betonen, dass die Fragen nicht abgesprochen wurden. 

Zur Zielgruppe von ItsColeslaw, oder Lisa Sophie, gehören vornehmlich Teenager. Sie befasst sich mit sexuellen Themen und peinlichen Geschichten und gibt dabei auch Privates von sich preis. Sie versteht sich als Comedy-YouTuberin. Nebenher studiert Lisa Sophie Politik und Psychologie.  

AlexiBexi studierte Regie für Film und Fernsehen und gilt als "Bully Herbig des Nordens". Auf YouTube wurde er zum Star, nachdem er englische Lieder synchronisiert hatte. Später kamen auch politische Themen hinzu. Sein Ankündigungsvideo:

Eine erste Interviewbegegnung mit einem YouTube-Star hatte Merkel im Jahr 2015 mit LeFloid. Das damalige Gespräch wurde jedoch aufgezeichnet. Mit Blick auf das angekündigte TV-Duell am 3. September mit Martin Schulz forderte Merkel, die Rahmenbedingungen der Diskussion bestimmen zu können. 

Ischtar Isik wiederum hat einen irakischen Familienhintergrund und gibt auf YouTube Kosmetik-, Livestyle- und Beziehungstips. Politik ist in ihren Videos eigentlich kein Thema. 

Die vier ausgewählten YouTuber haben zusammengenommen eine Netz-Fangemeinde von drei Millionen Zuschauern. 

Der Live-Stream am Mittwoch, dem 16. August ab 13:30 Uhr bis circa 14:30 Uhr ist unter folgendem Link zu erreichen: Deine Wahl