Spezial: Abzocke mit Scheinvaterschaften

Spezial: Abzocke mit Scheinvaterschaften
Betrüger nutzen in gigantischem Ausmaß eine Lücke im deutschen Recht. Die Vaterschaftsanerkennung durch deutsche Väter. Die Masche: Frauen die überwiegend aus Vietnam, Afrika und Osteuropa einreisen, suchen für ihre neugeborenen Kinder einen deutschen Vater.

So erhält das Kind automatisch die deutsche Staatsbürgerschaft und die Mutter das Bleiberecht in der Bundesrepublik. Betrüger verdienen so mehrere Tausend Euro. Bisher ist es für den Staat kaum möglich gegen den Betrug vorzugehen. Doch nun haben Bundestag und Bundesrat ein Gesetzespaket verabschiedet.

RT Deutsch liegt exklusives Material vor, welches die Masche der Betrüger aufdeckt – gefilmt mit versteckter Kamera.

ForumVostok