Armut in Deutschland: „Gute Voraussetzungen für die Zukunft unserer Kinder“

Armut in Deutschland: „Gute Voraussetzungen für die Zukunft unserer Kinder“
Laut dem Deutschlandbericht der EU-Kommission fördere die Bundesregierung die Armut in Deutschland, da zu wenige Menschen vom Aufschwung profitieren. Auf der Regierungspressekonferenz bat RT Deutsch um eine Stellungnahme zur Kritik aus Brüssel.

Laut der stellvertretenden Regierungssprecherin Ulrike Demmer, gibt es jedoch keinen Grund zur Selbstkritik. Im Gegenteil, die wirtschaftliche Lage sei gut und Deutschland verfüge über die höchste Zahl an Erwerbstätigen in der Geschichte der Bundesrepublik. Auch sinke die absolute Armut in Deutschland.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen