Kindermörder Marcel H. aus Herne gefasst - Hat er einen weiteren Mord begangen?

Kindermörder Marcel H. aus Herne gefasst - Hat er einen weiteren Mord begangen?
Marcel H. aus Herne, der Mörder des neunjährigen Jaden, hat sich der Polizei gestellt. Er gab der Polizei einen Hinweis auf einen Wohnungsbrand in der Nähe. In der betreffenden Wohnung wurde eine weitere Leiche gefunden.

Seit Tagen befand er sich auf der Flucht. Marcel H. lockte den neunjährigen Jaden am Montag in einen Keller, um ihn dann mit Dutzenden Messerstichen zu töten. Im Internet prahlte er nach der Tat mit Fotos von der blutverschmierten Leiche und sich, lachend.

Berichten zufolge bat er heute Abend in einem Imbiss das Personal, die Polizei zu rufen, da diese ihn suche. Die Polizei hat bestätigt, dass es sich tatsächlich um Marcel H. handelt. In der Nähe des griechischen Imbisses brannte eine Wohnung, in der eine Leiche gefunden wurde. Den Hinweis auf den Brand soll Marcel H. selbst gegeben haben. Ob er für diesen ebenfalls verantwortlich ist, bleibt bislang unklar. Seine Schwester und Mutter beschrieben den 19-Jährigen als psychisch krank.

ForumVostok