Linken MdB Dieter Dehm als Fluchthelfer: "Angesichts des Elends muss man handeln!"

Der Bundestagsabgeordnete Dieter Dehm bei einer Demonstration gegen die Sparpolitik der EU in Frankfurt, Mai 2012.
Der Bundestagsabgeordnete Dieter Dehm bei einer Demonstration gegen die Sparpolitik der EU in Frankfurt, Mai 2012.
Einem Verfahren sieht Dieter Dehm "gelassen entgegen". Der Bundestagsabgeordnete hat einen Kriegsflüchtling nach Deutschland gebracht, um ihn zu dessen Vater zu bringen. Gegenüber RT Deutsch erklärt Dehm, wie es zu der ungewöhnlichen Fluchthilfe kam.