icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Unterwanderte Partei? Die AfD und der Verfassungsschutz

Unterwanderte Partei? Die AfD und der Verfassungsschutz
Die AfD im Visier des Verfassungsschutzes
Das Bundesamt für Verfassungsschutz bezeichnet sich selbst als „Dienstleister für Demokratie“. Doch das Amt wurde längst zum Überwachungsverein. Neben Einzelpersonen werden auch Parteien ins Visier genommen - unter ihnen die NPD, Die Linke und jüngst auch die AfD.

Im Falle der NPD verhinderte die tiefe Unterwanderung durch V-Leute des Verfassungsschutzes gar ein Verbotsverfahren gegen die Partei im Jahr 2003.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen