"Etz langts!" - Fluglärm-Belästigung durch US-Stützpunkt mobilisiert die Anwohner in Katterbach

Symbolbild
Symbolbild
In der idyllischen Gemeinde Katterbach, im fränkischen Ansbach, werden die Anwohner von "unerträglichem Fluglärm" belästigt. Dieser wird durch den dortigen US-Militärstützpunkt verursacht. Bereits 2007 hat sich deshalb die Bürgerinitiative "Etz langts!" gegründet. Die Anwohner befürchten gesundheitliche Schäden durch die Lärm- und Luftverschmutzung sowie eine dauerhafte Kontamination der Umwelt. Doch die Forderung nach einem Nachtflugverbot fand bis jetzt kein Gehör bei den Kommunalpolitikern.

Homepage der Bürgerinitiative: http://www.etz-langts.de/