Sevim Dagdelen im RT-Gespräch: Die unehrliche Türkeipolitik Deutschlands und der EU

Sevim Dagdelen im RT-Gespräch: Die unehrliche Türkeipolitik Deutschlands und der EU
Im Interview mit RT nimmt Sevim Dagdelen, Bundestagsabgeordnete (Die Linke) und Mitglied des Auswärtigen Ausschusses des Bundestages, ausführlich Stellung zur Türkeipolitik der Bundesregierung und der EU. Diese machen sich durch ihr Schweigen mitschuldig an Erdogans Verbrechen an den Kurden. Dahinter, so Dagdelen, stehe strategisches Kalkül. Denn weder Berlin noch Brüssel wollen den Flüchtlingsdeal mit Ankara gefährden. Dadurch mache man sich allerdings erpressbar, so Dagdelen.