icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Berlin: Ausschreitungen zwischen Polizei und Demonstranten wegen linker Szenekneipe (Video)

Berlin: Ausschreitungen zwischen Polizei und Demonstranten wegen linker Szenekneipe (Video)
Polizeibeamte während der Demonstration gegen die Räumung der Kneipe "Syndikat" und der ehemaligen Gruppe Liebig 34 in Berlin, Deutschland, am 1. August 2020.
Im Berliner Stadtteil Neukölln ist es am Samstagabend zu gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und Polizisten gekommen. Der Auslöser: Die angekündigte Räumung der stadtbekannten linken Szenekneipe "Syndikat".

Bei einer Demonstration anlässlich der angekündigten Räumung der linken Kiezkneipe "Syndikat" in Berlin-Neukölln ist es am Samstagabend zu Ausschreitungen gekommen. Nach lokalen Angaben versammelten sich am Samstag mehrere hundert bis 2.000 Menschen aus der linken Szene, um gegen die angekündigte Räumung der linken Kiezkneipe "Syndikat" in Berlin-Neukölln zu protestieren.

Während der Demonstration wurden mehrere Personen festgenommen. Zudem gingen am Samstag in Berlin fast 20.000 Menschen auf die Straßen, um gegen die Coronavirus-Maßnahmen zu protestieren.

Mehr zum Thema - Polizei meldet 18 verletzte Beamte nach Demo gegen Corona-Auflagen in Berlin

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen