icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Neuer Rekord für RT: Sieben Milliarden YouTube-Aufrufe - Meistgesehener Nachrichtensender

Neuer Rekord für RT: Sieben Milliarden YouTube-Aufrufe - Meistgesehener Nachrichtensender
Neuer Rekord für RT: Sieben Milliarden YouTube-Aufrufe - Meistgesehener Nachrichtensender (Symbolbild)
Der RT-Kanal wurde bei YouTube bereits über 7 Milliarden Mal angeklickt und erreichte damit einen neuen Rekord unter den internationalen Nachrichtensendern. RT kommt heute auf dreimal so viele Aufrufe wie z.B. die Nachrichtensender BBC, Al Jazeera oder Euronews.

RT war der erste russische Fernsehsender, der 2007 begann, seine Videos auf YouTube hochzuladen. 2013 erreichte RT als erster Nachrichtensender der Welt eine Milliarde Views bei YouTube. Eines der beliebtesten RT-Videos in englischer Sprache war ein Clip, in dem junge Fußballer die besten Tore der Fußball-WM 2018 in Russland zeigten. Bei RT Spanisch waren es die Aufnahmen vom Attentat auf den venezolanischen Präsidenten Nicolas Maduro. Bei RT Arabic sorgte eine Reportage über irakische Frauen, die ihre Häuser beschützten, für sehr hohe Klickzahlen. Bei RT Deutsch liegt das Video über Femen-Aktivistinnen, die Trumps Wachsfigur stürmten, derzeit klar an erster Stelle. 

Als wir RT gestartet haben, orientierten wir uns an solchen Sendern wie BBC und CNN. Heute liegen wir vor diesen bei YouTube. Ich gratuliere unserem Team!", schrieb die RT-Chefredakteurin Margarita Simonjan.

Außerdem ist RT der einzige russische Fernsehsender, der sechs Mal für den renommierten Emmy Award nominiert wurde. 2018 gewann er zwei Goldmedaillen des New York Festivals und eine Goldmedaille beim US International Film & Video Festival. 2017 holte RT fünf Preise der Shorty Awards – einer renommierten Auszeichnung im Bereich der sozialen Medien. RT hat außerdem den renommierten Webby Award - sozusagen den Oscar des Internets – gewonnen. 2013 wurde der Sender mit dem Hauptpreis beim Monte-Carlo Television Festival ausgezeichnet.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen