Weltweite Meinungsumfrage: Menschen in "Demokratien" fühlen sich schlechter politisch vertreten

Weltweite Meinungsumfrage: Menschen in "Demokratien" fühlen sich schlechter politisch vertreten
Symbolbild - Deutscher Bundestag
In Ländern, die als demokratisch gelten, fühlen sich die Menschen weniger gut von der Regierung vertreten, als in Ländern, die als "unfrei" gelten. Das ergab eine Umfrage unter 125.000 Menschen in 50 verschiedenen Ländern.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen