FIFA-Sicherheitschef Spahn: Vollstes Vertrauen in russische WM-Vorbereitungen (Video)

FIFA-Sicherheitschef Spahn: Vollstes Vertrauen in russische WM-Vorbereitungen (Video)
Die begehrte FIFA-Trophäe zierte die Auslosung der WM-Gruppenspiele
Genau 101 Tage vor der Fußball-WM in Russland gibt FIFA-Sicherheitschef Helmut Spahn im Interview mit RT Deutsch seinem Vertrauen in die Vorbereitung und die Kompetenz staatlicher russischer Stellen sowie des lokalen Organisationskomitees Ausdruck.

Mehr zum Thema - Visafrei nach Russland: Die erste Fan-ID für WM 2018 wird ausgestellt

Diese seien hinsichtlich der Gefahren durch einen terroristischen Anschlag sowie durch Hooliganismus gewappnet.