FIFA-Sicherheitschef Spahn: Vollstes Vertrauen in russische WM-Vorbereitungen (Video)

FIFA-Sicherheitschef Spahn: Vollstes Vertrauen in russische WM-Vorbereitungen (Video)
Die begehrte FIFA-Trophäe zierte die Auslosung der WM-Gruppenspiele
Genau 101 Tage vor der Fußball-WM in Russland gibt FIFA-Sicherheitschef Helmut Spahn im Interview mit RT Deutsch seinem Vertrauen in die Vorbereitung und die Kompetenz staatlicher russischer Stellen sowie des lokalen Organisationskomitees Ausdruck.

Mehr zum Thema - Visafrei nach Russland: Die erste Fan-ID für WM 2018 wird ausgestellt

Diese seien hinsichtlich der Gefahren durch einen terroristischen Anschlag sowie durch Hooliganismus gewappnet.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen