UK: Behörden zwingen Eltern ihre Tochter mit Jungsnamen anzureden + Einweisung in Gender-Klinik

UK: Behörden zwingen Eltern ihre Tochter mit Jungsnamen anzureden + Einweisung in Gender-Klinik
Das englische "sex" steht auch für 'biologisches Geschlecht'. Dies ist jedoch nicht mit "gender", dem 'psyologischen Geschlecht', gleichzusetzen.
Ein 14-jähriges Teenager-Mädchen in England erklärte in der Schule, dass es Ben genannt werden möchte. Die Eltern suchten Rat bei den Sozialbehörden. Das Resultat ist, dass die Eltern ihre Tochter nun Ben nennen müssen, und das eine Untersuchung in einer Gender-Klinik für Geschlechtsumwandlung angeordnet wurde.