icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Dakota gegen Pipeline: Indianerproteste in Washington

Dakota gegen Pipeline: Indianerproteste in Washington
Susan Sarandon protestiert gemeinsam mit Amerikas Ureinwohnern gegen die geplante Dakota Access Pipeline. Gegenüber RT kritisiert sie die Nähe der amerikanischen Medien zur Ölindustrie: „Sie haben CNN und MSNBC und alle in der Tasche“, befürchtet die prominente Schauspielerin.

 Indianer vom Stamm der Standing Rock Sioux klagen gegen die Öl-Pipeline, weil sie befürchten, dass der Öltransport die Wasserressourcen auf ihrem Land schädigt.

Folge uns aufRT
RT
Kriegstrauma loslassen lernen

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen