"Alles für den Frieden" - Ein Berliner in Moskau

Tino Eisbrenner mit seinem Freund und Musikerkollegen Ernesto
Tino Eisbrenner mit seinem Freund und Musikerkollegen Ernesto
Tino Eisbrenner aus Berlin ist Liedermacher und setzt sich seit vielen Jahren für Völkerverständigung ein. Vor Kurzem wurde der bekennende Russlandfreund von der Rosa-Luxemburg-Stiftung in Moskau eingeladen, um dort ein Ständchen für den Frieden zu singen. Unter dem Motto „Musik statt Krieg“ übersetzt er alte sowjetische Bardenlieder ins Deutsche. Eisbrenners chilenischer Freund Ernesto war auch mit dabei.