McLaren, Leiter der WADA-Untersuchung im Interview mit RT

McLaren, Leiter der WADA-Untersuchung im Interview mit RT
Der Verantwortliche für die WADA-Untersuchung nimmt im Gespräch mit RT Stellung zu seinen Ergebnissen. Die Welt-Anti-Doping Agentur hat vorgeschlagen, dass gesamte russische Team von der Olympiade auszuschließen. Sie wirft der russischen Regierung vor, Teil eines organisierten Doping-Systems zu sein. Für RT berichtet Alexey Mihailovich von der Pressekonferenz. Die WADA bleibt konkrete Beweise schuldig und stützt sich bei ihren Anschuldigungen auf einen Kronzeugen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen