Luftlandetruppen – Russen und US-Amerikaner im Vergleich

Luftlandetruppen – Russen und US-Amerikaner im Vergleich
Bei einer Luftlandeübung der US Army auf dem Truppenübungsplatz Hohenfels in Deutschland sind mehrere per Fallschirm abgeworfene Kampffahrzeuge mit voller Wucht am Boden zerschellt.

Bei diesen Abstürzen kam es zum Glück lediglich zu Materialschäden, niemand wurde verletzt. Außer vielleicht das Ehrgefühl und der Stolz von einigen US-Militärs. Auf dem Twitterkanal von "The Tactical Air Network" hieß es:

"Da hat jemand aber so Einiges an Erklärungen zu liefern!"

Die filmenden Soldaten nahmen es jedenfalls relativ gelassen auf.

Vor zwei Monaten machten die Streitkräfte der Russischen Föderation bei einem Großmanöver vor, wie man es richtig macht – mit Schützenpanzern, die das Vielfache eines Humvee wiegen: