Nach Absturz: Ehemaliger FlyDubai-Pilot spricht gegenüber RT über skandalöse Arbeitsbedingungen

Nach Absturz: Ehemaliger FlyDubai-Pilot spricht gegenüber RT über skandalöse Arbeitsbedingungen
Nachdem am vergangenen Samstag eine FlyDubai-Maschine in der südrussischen Stadt Rostow am Don abgestürzt ist, packt ein ehemaliger Pilot der Fluggesellschaft gegenüber RT nun zu den skandalösen Arbeitsbedingungen des Unternehmens aus und erhebt schwere Vorwürfe. Der ehemalige Pilot sah voraus, dass es einen Unfall geben wird. Aufgrund mangelnder Pausen und überfüllter Dienstpläne sind die Piloten permanent übermüdet.

Auch eine Umfrage bei FlyDubai kam zu dem Ergebnis, dass die Mehrzahl der Angestellten ein schweres Unglück erwartete. Die folgende Grafik zeigt den üblichen Dienstplan eines FlyDubai-Piloten: