Die RT Deutsch-Satireecke: Angela Merkel - NATO-Opfer beleben Deutschland

Quelle: Weltnetz.tv
Quelle: Weltnetz.tv
Wenn sich die Bundeskanzlerin von ihrem langjährigen Mitstreiter Henryk M. Broder distanziert, dann muss es schon knüppeldick gekommen sein. Oder um hehre Ziele gehen. Wie NATO-Bomben-Ziele, um den allseits bereichernden Flüchtlingsstrom aufrecht zu erhalten. Und wozu? Zur Belebung deutscher Kulturen, Aktien und Konzernkassen.

Wer solche komplizierten Begründungszusammenhänge entwirren will, möge sich Reiner Kröhnert von Weltnetz.TV alias Angela Merkel ansehen, wenn sie das "Refugee Welcome" der Arbeitgeber herbeizitiert.