icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Anschlag mit zwei Toten in Halle: SEK und GSG 9 im Einsatz

Bei Schüssen und dem Einsatz von Granaten in Halle (Saale) sind nach ersten Erkenntnissen zwei Menschen getötet worden. Das teilte die Polizei mit. Ein mutmaßlicher Täter ist festgenommen, weitere seien flüchtig. Die Polizei forderte die Menschen in Halle (Saale) auf, in ihren Wohnungen zu bleiben. Mehrere Täter sollen mit mindestens einer Maschinenpistole und einer Schrotflinte zahlreiche Schüsse abgefeuert haben.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen