icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Kuba: Der lange Abschied von Fidel Castro

Am Sonntag ist der kubanische Revolutionsführer Fidel Castro in der östlichen Stadt Santiago de Cuba beigesetzt worden. Seine Urne wurde eine Woche lang durch Kuba gefahren. Millionen Kubaner versammelten sich auf den Straßen und Plätzen, um sich von ihrem "Comandante en Jefe" zu verabschieden. Castro hatte in seinem Testament die Kubaner gebeten, keine öffentlichen Straßen, Plätze und Einrichtungen nach ihm zu benennen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen