Mauer für Mauer, Zaun für Zaun: So grenzt sich die Welt ab

Der gewählte US-Präsident, Donald Trump, will die Mauer an der Grenze zu Mexiko weiterbauen lassen. Wer glaubt, dass es sich dabei bloß um einen Einzelfall des Populismus handelt, liegt falsch. In der tat ist der Bau von Mauern und Grenzanlagen auf der ganzen Welt auf dem Vormarsch. Nach dem Fall der Berliner Mauer 1989 feiern Eiserne Vorhänge weltweit Richtfest, nicht nur in den USA.
Zwei Ortschaften mit demselben Namen: Ein Grenzzaun trennt das mexikanische Nogales (rechts) von seinem "Zwillingsbruder" im US-Bundesstaat Arizona (links)Eine Lücke im US-Schutzwall im Bundesstaat Texas an der Grenze zu MexikoEin Zaunabschnitt an der Grenze zwischen Mexiko und den Vereinigten StaatenEin Abfanglager für Flüchtlinge aus dem Nahen Osten im mazedonischen Tabanowze an der Grenze zu SerbienEin gesicherter Abschnitt der griechisch-mazedonischen Grenze in der Nähe des Flüchtlingslagers "Vinojug"Ein slowenischer Soldat installiert Stacheldraht im Dorf Gibina an der Grenze zu KroatienMitarbeiter der ungarischen Polizei patrouillieren mit Wachhunden entlang einem Zaun an der Grenze zu SerbienDie Grenzschutzabteilung "Pawlowitschi" an der ukrainisch-polnischen GrenzeDer Checkpoint "Dschankoj" auf der Schwarzmeer-Halbinsel KrimDer ehemalige ukrainische Ministerpräsident inspiziert das Objekt „Stina“ (auf Deutsch „Mauer“) im Gebiet Charkow an der russisch-ukrainischen GrenzeEin Flüchtlingslager in der Nähe des norwegischen Kirkenes an der Grenze zu RusslandDie mit südkoreanischen Flaggen geschmückte Absperrung unweit der entmilitarisierten Zone zwischen Nord- und SüdkoreaEin palästinensischer Demonstrant besteigt den israelischen Schutzwall mit der palästinensischen Flagge in der Hand Ein kurdischer Milizionär patroulliert an der neuen Mauer zur Türkei, Ras al-Ain, Syrien, Januar 2016Ein Stück Friedensmauer ("Peace wall"), das die katholischen und protestantischen Gemeinden in Belfast trennt Kinder spielen in einem Park in dem von Nordzypern kontrollierten Teil von NikosiaDie Absperrung zwischen Marokko und der spanischen Enklave MelillaEin Stück Absperrung zwischen Marokko und der spanischen Enklave MelillaDer künftige Lärmschutzwall vor einem Flüchtlingsheim in München Ein Polizist durchsucht einen mutmaßlichen Crack-Süchtigen während einer Razzia in Rio de Janeiro. Im Hintergrund ist eine Mauer zu sehen, die das Elendsviertel Parque Uniao umgibt.Zwei Frauen klettern auf die "Schandemauer", die die Slums und die Luxusviertel in der peruanischen Hauptstadt Lima trennt